Kontakt

Garnisonsplatz 12
01917 Kamenz
Tel. (0 35 78) 30 79 93

Ansprechpartner:
Kristina Jöhling
Jens Petzold

Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche im Ausnahmezustand bzw. in schwierigen Lebenssituationen oder in Krisen im sozialen Umfeld

»Time Out« Überregionales Konzept zur Krisenintervention

»Time Out« ist ein überregionales Konzept zur Krisenintervention für die Einrichtungen des Vereins Kinderarche Sachsen. Grundidee ist es, Kinder und Jugendliche aus einem angespannten sozialen Umfeld für eine begrenzte Zeit (max. vier Wochen) herauszulösen und in einer anderen Einrichtung des Vereins unterzubringen, um die Krise in einem unbelasteten Kontext zu bearbeiten. In dieser Zeit wird die Rückkehr in die Herkunftseinrichtung vorbereitet.

»Time Out« ist eine schnelle und flexible Krisenintervention zur Sicherung des vertrauten sozialen Umfeldes. Sie soll die vorzeitige Beendigung von Hilfemaßnahmen und/oder die Einweisung in psychiatrische Kliniken verhindern. In der Auszeit haben sowohl das Kind / der Jugendliche als auch die Gruppe und die Betreuer in der Herkunftseinrichtung die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, innere Distanz zu gewinnen sowie die entstandene Situation aufzuarbeiten und zu klären.