Ein herrlicher Spätsommer

29. September 2016

Der September zeigte sich wettermäßig von seiner besten Seite. Anfang September hatten wir sogar noch hochsommerliche Temperaturen. Diese wurden noch einmal von allen genutzt.
Das Frühstück und Vesper wurde von den Kindergartenkindern und zum Teil auch von den Krippenkindern auf unsere wunderschöne Terrasse verlegt. Dabei konnten die selbst angebauten Tomaten, welche noch reiften, gleich vom Strauch geerntet und verspeist werden.
Auf dem Spielplatz kam das Element Wasser noch einmal beim Matschen im Sand, beim Duschen oder am Wasserboot zum Einsatz.
An unserem schönen wöchentlichen Waldtag konnten die Kinder aber auch die Veränderungen in der Natur und die Ernte auf den Feldern beobachten, welche den Herbst ankündigen. Es ist schon ein Erlebnis, wenn so ein „kleiner Mensch“ neben einem großen Traktor oder einem Strohballen steht!
Auch auf die Herbstzeit freuen sich alle und es sind viele tolle Sachen in Planung. Höhepunkte bei den Hortkindern sind eine Waldwanderung mit unserem Förster Herr Hänel und ein gemeinsamer Tag mit den Hortkindern aus Oberbobritzsch im Weidegut in Colmnitz. Ende Oktober ist unsere traditionelle Herbstwoche im Kindergarten und der Kinderkrippe, welche am Freitag, den 28. Oktober mit dem Oma- und Opa- Nachmittag und dem anschließendem Lampionumzug vom Elternbeirat für alle ausklingt.
Ein großes Dankeschön möchten wir an dieser Stelle an Falko Roesler sagen! Zur Freude unserer jüngsten Kinder baute Herr Roesler zwei wunderschöne Gartenbänke für den Spielplatz. DANKE!