Kontakt

Hauptstraße 6
04442 Zwenkau/OT Großdalzig
Tel. (03 42 03) 6 20 20
Fax (03 42 03) 4 40 98

Leiterin der Tagesgruppe:

Madlen Schneider
Tel. (03 41) 3 58 40 48
Fax (03 41) 3 58 41 43

Kapazität:
9 Kinder

Aufnahmealter:
zwischen 6 und 14 Jahren

Öffnungszeiten:
Schulzeit: Montag bis Freitag,
10 bis 18 Uhr
Ferien: Montag bis Freitag,
8 bis 16 Uhr

Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche,

  • die infolge akuter psychosozialer Störungen unterstützende Maßnahmen während ihres Lebens in der Herkunftsfamilie benötigen
  • mit Verhaltenssauffälligkeiten und/oder Beziehungsstörungen
  • mit Entwicklungsrückständen
  • mit Schulschwierigkeiten

Tagesgruppe Großdalzig

Die Tagesgruppe liegt im Sozialraum „Südraum Leipzig“ in ruhiger, ländlicher Umgebung zwischen Zwenkau und Pegau. Im angemieteten Objekt stehen den Kindern und Jugendlichen zwei Gemeinschaftsräumen zum Erledigen der Hausaufgaben, Essen und Spielen zur Verfügung. Zusätzlich verfügen wir noch über drei Mehrzweckräume. Diese werden vielfältig genutzt, z. B. durch die Ergotherapie, die Logopädie, als Rückzugsmöglichkeit, als Kreativ- und Entspannungsraum und für die Trommelgruppe. Hinter dem Gebäude befindet sich ein großer Spielplatz. Auch die im Objekt befindliche Turnhalle kann genutzt werden.

Konzept

Die Tagesgruppe gemäß § 32 SGB VIII versteht sich als familienunterstützendes Angebot. Durch gezielte Angebote für die jungen Menschen und begleitende Elternarbeit erfahren Kinder, Jugendliche und ihre Familien Unterstützung, ohne die Kinder aus bestehenden Familiensystemen herauslösen zu müssen.

Das Angebot der Tagesgruppe unterstützt die Kinder und Jugendlichen dabei, soziale Kompetenzen zu fördern, zu festigen und in deren Anwendung bestärkt zu werden. Alle Maßnahmen sind darauf gerichtet, die eigenen Kräfte der Familie zu mobilisieren und die Eltern-Kind-Beziehung zu stärken. Um diese Ziele erreichen zu können, erfolgt neben sozialer Gruppen- und Einzelfallarbeit auch eine intensive Eltern- und Familienarbeit. Eine enge Kooperation mit Netzwerkpartnern ist dabei genauso selbstverständlich wie eine intensive und individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen im schulischen Bereich.

Grundbausteine unserer Arbeit:

  • Motivation für Schule und Familie
  • Aktivierung eigener Kompetenzen und Ressourcen
  • Vermittlung von Wissen, Werten und Normen

Besonderheiten

Zu den gruppenspezifischen Angeboten gehören z. B. Kreativpädagogik, Entspannung, Jonglage, Musikpädagogik, begleiteter Mediengebrauch und Theaterpädagogik.