Kontakt

Wuischke Nr. 18
02627 Hochkirch – OT Wuischke
Tel. (03 59 39) 8 12 21
Fax (03 59 39) 8 10 11

Einrichtungsleiterin:

Kristina Jöhling
Tel. (03 59 39) 8 12 21

Kapazität:
3 Gruppen für je 8 Kinder
und Jugendliche

Betreuungsalter:
3 bis 18/21 Jahre

Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche

  • mit akuten Erziehungs- und/oder Schulschwierigkeiten
  • mit Verhaltens- und/oder Sozialauffälligkeiten
  • mit Gewalterfahrungen
  • bei denen mittel- bis langfristig keine Rückführung ins Elternhaus möglich ist
  • bei denen Pflege- und Adoptionsverhältnisse gescheitert sind
  • deren Eltern aus gesundheitlichen Gründen ihrer Fürsorgepflicht nicht nachkommen können

Sozialpädagogische Wohngruppen im »Haus am Czorneboh«

Die Einrichtung »Haus am Czorneboh«, seit 1993 in der Trägerschaft des Kinderarche Sachsen e.V., liegt am Fuße des gleichnamigen Berges in abgeschiedener, waldreicher Umgebung. Die Heranwachsenden sind in modern ausgestatteten Wohnbereichen in Ein- und Zweibettzimmern untergebracht. Für Jugendliche ab 14 Jahre besteht die Möglichkeit zum Trainingswohnen im Verselbständigungsbereich.

Konzept

Die Betreuung erfolgt auf der Basis individueller Hilfepläne durch je vier sozialpädagogische Fachkräfte pro Gruppe. Zusätzlich ist eine regelmäßige psychologische Begleitung gewährleistet. Auf die Einbindung der Eltern wird großer Wert gelegt.

Der Tagesablauf ist klar strukturiert. Für die aktive Freizeitgestaltung stehen auf dem ausgedehnten Grundstück neben vielfältigen Sport- und Spielmöglichkeiten unter anderem eine Holzwerkstatt, ein Kräutergarten und Kleintierställe zur Verfügung. Die Gemeinden der Umgebung, darunter die jeweils etwa zehn Kilometer entfernten Städte Bautzen und Löbau, bieten ein breites Spektrum an Schultypen und beruflichen Bildungseinrichtungen.

Besonderheiten

Das reizarme Klima bietet beste Voraussetzungen, um die hier untergebrachten Kinder und Jugendlichen aus problematischen und traumatisierenden Alltagssituationen herauszulösen und ihnen in familiennaher, entwicklungsfördernder Atmosphäre eine kompetente Betreuung und lebenspraktische Erziehung angedeihen zu lassen.