Erfüllen Sie einen Kinderwunsch

Unser Leitbild

Hier können Sie sich unser Leitbild als PDF herunterladen.

Auf einen Blick

Verein:
großer anerkannter Träger
der freien Jugendhilfe

Angebote:
über 40 Wohn- und Tagesgruppen,
Mutter-Kind-Häuser,
Kindertagesstätten, Familienhilfen

Geschäftssitz:
Wach’sche Villa, Augustusweg 62, 01445 Radebeul

Plätze:
knapp 300 Plätze in den Wohngruppen,
etwa 1.200 Plätze in den Kindertagesstätten

Mitarbeiter:
über 420 in ganz Sachsen

Geschichte:
gegründet am 27. Mai 1992, bisher fast 2.500 Kinder in den Kindertagesstätten und etwa 4.600 Kinder und Jugendliche in den Wohn- und Tagesgruppen betreut

Die Kinderarche Sachsen
gibt jungen Menschen ein Zuhause auf Zeit

Wir betreuen in unseren Wohngruppen und Einrichtungen knapp 300 Heranwachsende, die zum Großteil aus problematischen Lebensverhältnissen kommen. Wir helfen Kindern und Jugendlichen außerdem in Tagesgruppen und unterstützen Familien und junge Menschen durch Beratung und Begleitung in ambulanter Form. Inzwischen betreiben wir auch zwölf Kindertagesstätten mit etwa 1.200 Plätzen.

Am 27. Mai 1992 gründeten wir in Zusammenarbeit mit Vertretern der Kinderarche Bayern einen eigenen sächsischen Träger der Jugendhilfe, den Verein Kinderarche Sachsen, der seine Heimat im Diakonischen Werk der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens fand. Werte wie Nächstenliebe, Menschlichkeit und Mitgefühl leiten seitdem unser Handeln.

Zuverlässiger Partner für Kinder, Jugendliche und ihre Familien

Der Verein Kinderarche Sachsen ist heute mit über 40 Einrichtungen, Wohngruppen, Kindertagesstätten sowie anderen Angeboten und insgesamt 1.500 Plätzen in sieben sächsischen Landkreisen sowie in der Landeshauptstadt präsent. Er ist Dienstgeber für über 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Kinderarche ist ein verlässlicher Partner für Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Sie vermittelt Wärme, Geborgenheit, Halt und Zuwendung und erschließt für die ihr anvertrauten jungen Menschen neue Lebensperspektiven. Für uns ist jeder Mensch einzigartig und wertvoll. Die Kinder und Jugendlichen sehen wir als gleichwertige Partner, sie haben das Recht auf ein menschenwürdiges Leben. Wir wollen sie stark machen, christliche und humanistische Werte vermitteln, ihnen und ihren Familien Partner und Anwalt sein. Wir setzen uns dafür ein, dass junge Menschen mit ihren Fähigkeiten, Interessen, Zielen und auch Problemen in der Gesellschaft wahr- und ernst genommen werden.

Gute Adresse in Sachsen

Der Verein genießt ein hohes Maß an öffentlicher Anerkennung und Wertschätzung. Er ist eine gute Adresse in Sachsen für alle, die Hilfe und Unterstützung bei der Erziehung benötigen. In den Kindertagesstätten unseres Trägers werden Kinder in besonderer Weise gefördert.

Kinderarche – Hoffnung auf Leben

Hoffnung, Glaube, Ermutigung und Liebe sind die Antriebe, die unsere Arbeit bestimmen. Unsere Hoffnung ist mal vermessen und mal begründet, mal nüchtern und mal leidenschaftlich. Wir glauben an die Stärken der Kinder und Jugendlichen, an ihre Kraft, das eigene Leben in die Hand zu nehmen. Hoffnung bewahrt uns vor der Verzweiflung. Sie hält unsere Kinderarche über Wasser auf dem tosenden Meer des Lebens. Unsere Arche ist ein Schiff, das Sicherheit gibt, in das man sich flüchten kann in der Not, in der Krise, in der Gefahr und in Zeiten der Angst. Das Bild der biblischen Arche ist dabei nicht zufällig gewählt.

Kinder und Jugendliche haben ein Recht darauf, dass wir Hoffnung in sie setzen. Sie haben ein Recht auf Zukunft – sie verkörpern unsere Zukunft. Wir tun deshalb alles, um bestmögliche Bedingungen für ihre gesunde Entwicklung zu schaffen.