„Spiel mit mir!“ zum Sport- und Familientag in Sebnitz

07. Mai 2022

Nach zwei Jahren Pause gab es am 6. Mai 2022 endlich wieder einen Familientag in unserer Christlichen Kita „Unterm Regenbogen“. Viele Kinderhände halfen am Vormittag beim Schmücken und Putzen. So hängte Luna Wimpelketten auf, Lilyan und Connor säuberten Tische und Bänke, Thea und Paul gestalteten die Bildergalerie im Garten mit, und Emilio kehrte den Sand von den Wegen. Bereits am Vortag hatten die Kinder im Nestchen- und im Kindergartenbereich jeweils einen großen Kuchen gebacken.

Am Nachmittag trafen sich nun Kinder, Eltern, Großeltern und Erzieherinnen im Garten. Nach einer kurzen Begrüßung sangen alle gemeinsam das Lied „Frieden für die Kinder“, das uns schon mehrere Wochen in der Kita begleitet. Anschließend starteten viele Aktionen für Groß und Klein. Da das Jubiläumsjahr des Kinderache Sachsen e.V. unter dem Motto „Spielen“ steht, konnte jeder zum Mitspieler werden.

Dabei waren Spiele, die bereits Großeltern in ihrer Kindheit gespielt haben, z. B. Sackhüpfen, Vier gewinnt, Dosenwerfen oder „Huppekästel“. Viel Spaß hatten die Familien aber auch beim Wikingerschach - wobei die Hortkinder klar im Vorteil waren, da sie bereits mehrere Wochen üben konnten. Viele genossen aber auch einfach mal wieder die Möglichkeit, zusammen zu sitzen, sich zu unterhalten, sich näher kennenzulernen und die Zeit spielerisch mit ihren Kindern zu verbringen.

Am Ende konnte sich jede Familie ein kleines Gefäß mit Erde und Samen mitnehmen. Denn genauso wie die Pflanzen wachsen und werden, wachsen und entwickeln sich die Kinder, die uns von ihren Eltern anvertraut werden. Und die Familien bilden den Nährboden für das Wachsen der Kinder, wie die Natur den Pflanzen. Auf diese Weise sagen wir zum Mutter- und Vatertag gemeinsam mit den Kindern: „Danke an alle Mütter und Väter für ihre Fürsorge.“

Und als Team der Christlichen Kita sagen wir auch „Danke“ allen, die sich beteiligt und so ein schönes Familienfest möglich gemacht haben!