Kontakt

Schwingereiweg 1a
09619 Mulda OT Zethau
Tel. 03 73 20/17 42

Einrichtungsleiterin:

Andrea Schmieder
Tel. 03 73 20/17 42

Kapazität:
bis zu 60 Kinder

6 Integrationsplätze

Betreuungsalter:
1 Jahr bis Schuleintritt

Das sind unsere Partner:

  • Ev.-luh. Kirchgemeinde Zethau
  • Freiwillige Feuerwehr Zethau
  • Sportvereinigung Zethau
  • Grüne Schule grenzenlos e.V.
  • Gemeinde Mulda

Gemeinsam haben wir einen 2. Preis in der Kategorie "Bündnis für frühe Bildung" belegt!

Modellstandort

Praxisorientierter Fachaustausch

für pädagogische Fachkräfte, Leitung und Eltern.

Themen:

- Anwendung der ICF-CY im Kindergarten

- Vom Kindergarten zum Familienzentrum

Termine nach Vereinbarung.

Familien-Kino

in der Grünen Schule

Freitag, 15. Februar 2019

15 Uhr Kinderfilm

17 Uhr Ein Film Ü6

Krabbeltreff

Donnerstag, 21.02.2019
von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Eingeladen sind Mamas und Papas mit ihren Krabbelkindern.

Anmeldung erbeten!

"Regeln & Grenzen - wie mache ich es richtig?"

Vortrag & Gespräch
mit Martina Meixner,
Heilpädagogin

Dienstag, 16.04.2019
um 19.30 Uhr
im Kinderhaus "Ankerplatz"

Bitte melden Sie sich an!

Zethau bewegt sich!

am 01.05.2019

Start 14.45 Uhr

Wo?

- Kinderhaus
- Feuerwehr
- Spielplatz

Abschluss 17 Uhr
an der Turnhalle

Ein Jahr für und mit Kindern!?

Unsere BFD-Stelle ist
neu zu besetzen.

Wir wünschen uns eine 
gute Seele, die unsere
Arbeit und unser Miteinander
im Alltag unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihre
Bewerbung!

1000€ für unseren Kletterturm!

05. Dezember 2018

1.000€ für unseren Kletterturm!

Mit dieser Überraschung besuchte heute Herr Ingo Nagel, Bezirksdirektor der Versicherungsgesellschaft "Canada Life" das Christliche Kinderhaus "Ankerplatz".

Die Kinder freuten sich über diesen Scheck - besonders, als sie hörten, dass mit dieser Summe plus aller Spenden, die in diesem Jahr für unseren Kletterturm eingegangen sind, der Kletterturm finanziert werden kann!Vielen Dank!

Jetzt fehlen nur noch ca. 9.000€ für die Erdarbeiten inkl. Drainage, damit uns der Turm lange erhalten bleibt!

Canada Life hatte im November eine Online-Abstimmung geschaltet, an der wir uns mit unserem Kletterturm beteiligt hatten.

Dank der Unterstützung aller Eltern und Dorfbewohner, die - quer durch Deutschland und der ganzen Welt - Freunde, Bekannte und Verwandte mobilisierten und 10 Tage fleißig abstimmten, erreichten wir einen dritten Platz! Und damit diese 1.000€. Vielen Dank für dieses Engagement!