Kontakt

Schwingereiweg 1a
09619 Mulda OT Zethau
Tel. 03 73 20/17 42

Einrichtungsleiterin:

Andrea Schmieder
Tel. 03 73 20/17 42

Kapazität:
bis zu 60 Kinder

6 Integrationsplätze

Betreuungsalter:
1 Jahr bis Schuleintritt

Wir sind im Finale!

Das sind unsere Partner:

  • Ev.-luh. Kirchgemeinde Zethau
  • Freiwillige Feuerwehr Zethau
  • Sportvereinigung Zethau
  • Grüne Schule grenzenlos e.V.
  • Gemeinde Mulda

 Wir sind gespannt auf diese Termine:

  • 31.01.2018 Vor-Ort-Besuch eines Expertenteams mit Pressekonferenz
  • 01.03.2018 Filmdreh in Zethau
  • 02.05.2018 Preisverleihung in Berlin

Modellstandort

Praxisorientierter Fachaustausch

für pädagogische Fachkräfte, Leitung und Eltern.

Themen:

- Anwendung der ICF-CY im Kindergarten

- Vom Kindergarten zum Familienzentrum

Termine nach Vereinbarung.

Zethau bewegt sich!

am 01.05.2018

Start 14.45 Uhr

Wo?

- Kinderhaus
- Feuerwehr
- Spielplatz

Abschluss 17 Uhr
in der Kirche

Ein Jahr für und mit Kindern!?

Unsere BFD-Stelle ist
neu zu besetzen.

Wir wünschen uns eine 
gute Seele, die unsere
Arbeit und unser Miteinander
im Alltag unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihre
Bewerbung!

Die Wildschweine waren in den Kartoffeln!

12. Juni 2017

Die Wildschweine waren in den Kartoffeln!

Mit dieser Nachricht kamen die Kinder des Christlichen Kinderhauses "Ankerplatz" am Freitag, den 2.Juni zurück von ihrem Ausflug. Eigentlich wollten sie einfach nur "ihre" Kartoffeln auf dem Biobauernhof Weidensdorfer in Zethau besuchen. Und natürlich hatten sie gehofft, schon das eine oder andere Pflänzchen zu entdecken. Und nun diese Überraschung! 

Zum Glück hatten die Wildschweine nur einen Teil der Kartoffelzeile zerwühlt. "Die Wildschweine hatten Hunger!" berichtete Raik. Und Johanna ergänzte: "Da haben wir Zauberkartoffeln gepflanzt, damit die Kartoffeln gut wachsen. Die waren rot!"  

Natürlich schauten ein paar Pflänzchen schon aus der Erde. Deshalb wurde am Ende alles fleißig gegossen, denn im Herbst hoffen wir auf eine gute Ernte!

Nach der Arbeit hatten die Kinder noch viel Spaß im Sandkasten oder beim Kartoffel-Hindernis-Lauf. 

Vielen Dank an Gabi Mayer für die tolle Vorbereitung und Ausgestaltung dieses Tages!