Johny-Fest: Die Trettraktoren erobern die Kindertagesstätte

26. Mai 2019

Am Donnerstag, den 23. Mai 2019, war es wieder soweit – das Johny-Fest wurde gefeiert.  Die Kinder der Kindertagesstätte „Blumenkinder“ wissen ganz genau was das bedeutet.

Jedes Jahr sammeln Kinder, Eltern und Großeltern fleißig Altpapier, welches dann im großen Hänger (von der ortsansässigen Agrargenossenschaft zur Verfügung gestellt) vom Hausmeister eingeworfen wird. Am letzten Tag der Sammlung ist dann das Johny-Fest. Der Hänger wird von einem großen John Deere-Traktor abgeholt und zur Entladungsstation nach Freiberg gebracht. Der große Traktor ist natürlich das Highlight. Ist der Traktor mit dem Hänger vom Hof, essen wir die leckeren Obstspieße (zubereitet von den Muttis des Elternbeirates) und dürfen dann selbst „Traktor fahren“.

In diesem Jahr haben die Kinder vier neue Traktoren von der Firma LTZ Chemnitz GmbH gesponsert bekommen. Darüber haben sie sich sehr gefreut.

Das Fest ist zu einer schönen Tradition geworden. Wir freuen uns bereits auf das Johny-Fest im nächsten Jahr. Bis dahin können die Kinder nun ausgiebig mit den kleinen Traktoren das Fahren, Bladen und Abladen üben.

Das Team der Kindertagesstätte „Blumenkinder“