Sommer, Sonne, Ausflüge & mehr

14. August 2018

Wir Kinder aus dem Hort verbrachten spannende und abwechslungsreiche Ferientage. Neben Sport und Spiel in der Turnhalle, Kuchen und Pizza backen, unternahmen wir verschiedene Ausflüge. Im Freibad in Freiberg kühlten wir uns von den heißen Sommertagen ab und konnten uns im Wasser so richtig austoben. In der Ölmühle haben wir alles über verschiedene Ölsorten erfahren, wie Öl hergestellt wird und haben sogar eine "Ölverkostung" gemacht. Vielen Dank an Familie Hubricht für diesen schönen Tag!

Höhepunkte waren unsere Ausflüge nach Dresden in den Trampolinpark und in den Sonnenlandpark. Wir freuten uns schon riesig darauf und waren froh als wir endlich mit dem Reisebus nach Dresden in den Trampolinpark gestartet sind. Dort angekommen haben wir eine Einweisung bekommen, wie wir uns verhalten müssen und dann ging es auch schon los. Es gab einen Hindernisparcours. Wir mussten unsere Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Besonders toll waren das Trapez und die hohe Rutsche.

Auch im Sonnenlandpark hat es uns sehr gut gefallen. Wir durften den neuen Rutschturm testen. Auch die Wasserrutsche mit Reifen hat "gefetzt". Als krönenden Abschluss fuhren wir mit dem Riesenrad und hatten eine tolle Aussicht von oben.

Neben den aufregenden Ausflügen konnten wir auch einfach mal im Hort abhängen, in der Bauecke riesige Gebäude bauen und unser eigenes Spielzeug mitbringen. Auch unsere Kreativität konnten wir an Basteltagen freien lauflassen. Wir bastelten Muschelwindspiele und kleine Holzmäuse. Für die 4. Klasse waren es die letzten Ferien bei uns im Hort. Sie haben es sehr genossen und sind in wenig traurig darüber, dass sie uns nun verlassen.

Wir freuen uns schon auf die Herbstferien, mit vielen spannenden Erlebnissen.