Kontakt

Leipziger Straße 176
08451 Crimmitschau
Tel. (03762) 7 05 24 81
Fax (03762) 7 05 24 82

Einrichtungsleiterin:

Cornelia Förster
Tel. (03762) 7 05 24 80

Kapazität:
92 Kinder in Krippe und Kindergarten 
130 Hortkinder

Betreuungsalter:
1 bis 10 Jahre

  

Höhepunkte / Schließzeiten 2022 / 2023:

21.02.2023 Faschingsparty

24.02.2023 Schließtag (Pädagogischer Teamtag)

19.05.2023 Schließtag (Brückentag - Himmelfahrt)

01.06.2023 Sportfest zum Kindertag

17.06.2023 Kinder- Sommer - Fest

Juni / Juli 2023 Zuckertütenfest

29.06.2023 Hort Schuljahres-Abschlussfest

14.08. – 30.08.2023 Elternratswahl

06.09.2023 Elternabend aller Bereiche

02.10.2023 Schließtag (Brückentag - Tag der dt. Einheit)

30.10.2023 Schließtag (Pädagogischer Tag)

03.11.2023 Jubiläumsfest & Lampionumzug „10 Jahre Kinderoase“

01.12.2023 Weihnachtsmarkt mit Wichtelwerkstatt & Tag der offenen Tür

23.12.2023 - 01.01.2024 Schließzeit Weihnachten


Unsere Kindertagesstätte "Kinderoase" nimmt am ´EU-Schulprogramm´ mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil.

www.schulobst-milch.sachsen.de

Integrative Kindertagesstätte »Kinderoase«

Die Integrative Kindertagesstätte »Kinderoase« liegt im Crimmitschauer Stadtteil Frankenhausen. Sie wurde am 4. November 2013 als gemeinsamer Neubau von Krippe, Kindergarten und Hort eröffnet. Hier können bis zu 92 Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt in drei offenen Bereichen sowie bis zu 130 Kinder im Hort betreut werden.

Das Haus verfügt über großzügige, lichtdurchflutete Räume, einen Mehrzweck-/ Bewegungsraum und verschiedenen Themenräume, u.a. Forscher-, Kreativ-, Theaterzimmer.

Unser etwa 4000 Quadratmeter großes Außengelände bietet vielfältige Möglichkeiten für Bewegung und Entspannung. Außerdem befinden sich in der näheren Umgebung der Sahnpark, der Hofteich, alte Streuobstwiesen, die Grundschule, eine Kirche und vieles mehr.

Meldungen

Im Wald da sind die Räuber

Freitag, 03. Mai 2019:

Im Wald da sind die Räuber… aber nicht am 30. April 2019. Da waren es die Kinder und Erzieher der beiden Integrativen Kindereinrichtungen „Kinderoase“ und „Sterntaler“ der Kinderarche Sachsen e.V. zur alljährlichen...

weiterlesen   

Poldi in der Kinderoase

Donnerstag, 02. Mai 2019:

Herr Lange von der Polizei Sachsen kam mit seinem Poldi zu uns Vorschülern der Kinderoase. Er erzählte uns die Geschichte, wie Poldi zur Polizei kam und wie Poldi den Kindern hilft. Außerdem lernten wir an 2 Tagen...

weiterlesen   

„Kirchenmäuse“ erleben die Ostergeschichte

Dienstag, 09. April 2019:

Am Montag, den 08. April 2019 besuchten die „Kirchenmäuse“ der Integrativen Kita „Kinderoase“ den Ostergarten in der Lutherkirche. In verschiedenen liebevoll ausgestatteten Räumen konnten die Kinder die wichtigsten Stationen der...

weiterlesen   

Patenbäumchen gepflanzt und Garten „geputzt“

Dienstag, 09. April 2019:

Am Samstag den 06. April 2019 folgten viele kleine und große Helfer*innen unserem Aufruf zum jährlichen „Garten-Frühjahrsputz“. Es wurden Hecken verschnitten, das Spielehaus fand einen neuen Platz und bekam einen neuen Anstrich,...

weiterlesen   

„Schneegestöber und Goldregen“ in der Kinderoase

Montag, 11. März 2019:

"Schneegestöber & Goldregen" in der Kinderoase Zauberhaft und facettenreich gestaltete Herr Meister vom Staatstheater Weimar am Freitag, den 22. Februar das Märchen von Frau Holle. Dabei nutzte er original Requisiten aus...

weiterlesen   

In der Bücherei

Dienstag, 19. Februar 2019:

Findet „Die gestohlene Nase“, so hieß es auf der Einladung der Stadtbibliothek Crimmitschau. Einige Kinder der Kinderoase machten sich gemeinsam mit ihren Erzieherinnen auf die Suche. Dabei lernten sie die Geschichte vom...

weiterlesen   

Sternsinger besuchen unsere Einrichtung

Freitag, 18. Januar 2019:

Auch dieses Jahr besuchten uns die Sternsinger in unserer Einrichtung und segneten diese mit dem Spruch 20*C+M+B+19  (christus mansionem benidicat).

weiterlesen   

News 92 bis 98 von 149

Konzept

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht eine Atmosphäre des Zutrauens und der gegenseitigen Achtung zu schaffen und diese ständig auf die uns anvertrauten Kinder anzupassen. Kinder entdecken sich und ihre Welt, haben unzählige Fragen, sind neugierig und interessiert. Die Ausstattung unserer Kita und des Aussenbereiches bietet eine Fülle von Möglichkeiten die Kinder anregen, fördern und fordern sollen. Die Umgebung der Einrichtung und die damit verbundenen Möglichkeiten entdecken und erkunden wir mit den Kindern und weiten dies im Verlauf der Kindergartenzeit weiter aus.

Besonderheiten

Viel Zeit mit den Kindern in der Natur zu verbringen, sehen wir als Chance, ein ganzheitliches Bildungskonzept umzusetzen. Im Sächsischen Bildungsplan beschreibt der Bereich Naturwissenschaftliche Bildung den Leitbegriff Entdecken. Erforschendes Lernen ermöglichen, die Fragen der Kinder aufgreifen und mit ihnen gemeinsam Antworten finden sind uns daher wichtige Anliegen in unserer Arbeit. Wir möchten Kindern dafür zahlreiche Möglichkeiten in unserer Kita, im Außengelände sowie der näheren Umgebung bieten. 

Seit Januar 2016 beteiligt sich die „Kinderoase“ am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm stärkt die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

So können Sie uns unterstützen 

Um uns bei der Erfüllung unserer kleinen und großen Wünsche zu helfen, gibt es viele Möglichkeiten.

Und es kostet Sie oftmals (fast) nichts...

Weiterlesen