Ab Montag nur noch Notbetreuung im Ökumenischen Kinderhaus

19. März 2021

Liebe Eltern,

aufgrund einer seit mehreren Tagen anhaltenden Inzidenz von über 100 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner müssen ab dem 22. März auch die Kitas und Schulen im Landkreis Meißen schließen. Dieser heute gefällte Beschluss von Sachsens Kultus- und Gesundheitsministerium trifft nun leider auch unser Kinderhaus.

Wie schon zuvor werden die Kitas eine Notbetreuung sichern für Kinder, deren Eltern in sogenannten anspruchsberechtigten Berufen – wie Medizin, Pflege, Polizei etc. – tätig sind.

Alle aktuellen Infos und Formulare zur Notbetreuung finden Sie im Internet unter https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Wir wünschen Ihnen von Herzen, dass Sie auch die aktuelle Schließungsphase gut bewältigen und wir uns bald gesund und fröhlich wiedersehen.

Für Fragen oder in besonderen Notfällen steht Ihnen die Einrichtungsleiterin Pia Schlage sowie Vorstand und Fachbereichsleitung der Kinderarche Sachsen gern zur Verfügung!

Danke für Ihre verständnisvolle Mitwirkung in dieser außergewöhnlichen Zeit!