Kinderarche Sachsen e.V.

Anerkannter Träger
der freien Jugendhilfe
Mitglied im
Diakonischen Werk Sachsen

Geschäftssitz:
Augustusweg 62
01445 Radebeul
Telefon 0351/837230
info(at)kinderarche-sachsen.de


Termine

Donnerstag, 23. November 2017

Nonstop-Läufer sucht Unterstützer für Spendenlauf

10. Oktober 2017

Wer auf dem Malerweg in der Sächsischen Schweiz unterwegs ist, der hält immer mal an, lässt den Blick schweifen, nimmt vielleicht den Skizzenblock zur Hand, um die Landschaft festzuhalten. Nicht so Gero Töppner. Der Berufsfeuerwehrmann und Laufcoach möchte die 121 Kilometer des Malerweges nicht in den üblichen acht Tagesetappen, sondern nonstop in 24 Stunden bezwingen. Und zwar – wie bei allen Touren, die er unternimmt – mit seinen beiden Hunden: der achtjährigen Thessa sowie der dreijährigen Julika.

Warum er sich das antut? Neben der Lust am Laufen treibt den 39-Jährigen noch ein anderer Grund. Er möchte mit dem Nonstop-Lauf Spenden für unsere Wohngruppe „Am Keulenberg“ in Oberlichtenau einwerben. Acht Kinder und Jugendliche leben dort, und sie kennen Gero Töppner inzwischen gut. Jeden Mittwoch kommt er in die Wohngruppe und nimmt ein paar der Jungs mit zum Lauftraining. Was jetzt allerdings noch fehlt, sind ordentliche Laufschuhe. Deshalb bittet Gero Töppner um Unterstützung für seinen Spendenlauf.

Dazu lädt er Menschen ein, ein Stück mitzulaufen und für jeden gelaufenen Kilometer einen Euro zu spenden. Natürlich dürfen auch Menschen spenden, die nicht selbst mitlaufen wollen. „Ich freue mich über jeden, der uns hilft, ordentliche Schuhe für die Jungs zu kaufen“, sagt er. – Start für den Nonstop-Spendenlauf ist am Sonnabend, 28. Oktober, 4.00 Uhr, in Liebethal, das Ziel in Pirna möchte Töppner am Sonntag, 29. Oktober, 4.00 Uhr, erreichen. Die Strecke umfasst 121 Kilometer mit 3.500 Höhenmetern Aufstieg.

Wer den Spendenlauf unterstützen will, kann sich direkt an Gero Töppner wenden unter Tel.: 0172 / 36 96 911 oder E-Mail: gero.toeppner(at)googlemail.com.

Für alle Interessierten gibt es am Freitag, 20. Oktober, 19.00 bis 21.00 Uhr, in der Stadtteilfeuerwehr Dresden-Bühlau, Neukircher Straße 1, 01324 Dresden, einen Informationsabend zum Spendenlauf. 

Wer direkt für die Jungs in der Wohngruppe spenden will, kann das hier tun: