Allen Ehrenamtlichen ein herzliches Dankeschön!

04. Dezember 2017

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes danken wir heute allen Ehrenamtlichen, die uns in unseren Wohngruppen und Kindertagesstätten so tatkräftig unterstützen. Bei einem oft engen Personalschlüssel ist es sehr hilfreich, wenn einer mehr da ist, der vorliest, Nasen putzt, tröstet, zuhört, einen Weg begleitet oder nachmittags ein extra Angebot macht. Wir wissen es sehr zu schätzen, dass es Menschen gibt, die ihre Zeit opfern und damit den Kindern und Jugendlichen das wertvollste Geschenk machen, das es gibt.

Einige der derzeit 24 Ehrenamtlichen in den Einrichtungen der Kinderarche Sachsen waren am 13. November auf Schloss Großenhain eingeladen, wo Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ihnen für ihren Einsatz mit Herz und Verstand ganz besonders dankte. Und auch wir wollen den heutigen Tag des Ehrenamtes nicht verstreichen lassen, ohne noch einmal unseren Dank auszudrücken: Die freiwillige Mitarbeit von sozial engagierten Menschen ist eine große Bereicherung für unsere Arbeit.

Und: Wir freuen uns jederzeit über Verstärkung. Wenn auch Sie eine sinn- und verantwortungsvolle Freizeitbeschäftigung suchen, Kindern und Jugendlichen helfen und zugleich etwas bewegen möchten, bietet die Kinderarche Sachsen Ihnen die Möglichkeiten, im Zusammenwirken mit unseren Fachkräften freiwillig im Ehrenamt aktiv für unseren Verein zu werden. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, beispielsweise für die Schüler-Nachhilfe, gemeinsame Freizeitaktivitäten, Begleitung bei Ausflügen, Hausmeister- oder Hauswirtschaftstätigkeiten u.v.m.

Wenn Sie Interesse an einem Engagement für den Kinderarche Sachsen e.V. haben, stehen wir Ihnen gern für Ihre Fragen zur Verfügung, geben Hinweise und Anregungen, in welchen Einrichtungen in Sachsen Unterstützung dringend benötigt wird und wo Ihr persönlicher Beitrag besonders hilft. Lernen Sie unsere Einrichtungen vor Ort kennen und schauen Sie, wie wir arbeiten. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern: 0351 / 837 23 38.