„Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an…“

29. September 2017

So auch im Garten unseres Kinderhauses "Sterntaler" in Crimmitschau. Zeit für uns, ihn „winterfest“ zu machen. Unser Elternrat hatte alle Familien zum gemeinsamen „Herbstputz“ am 27. September aufgerufen.

Mit Schubkarren, Laubbesen, Hammer und Sägen waren wie schon im Frühjahr zahlreiche Kinder und Familien gekommen, um mitzuhelfen.

Neben unseren großen Rasenflächen haben wir auch den Fühlpfad von Ästen und Blättern befreit, um ihn anschließend abzudecken. Kräuter und Gewürze um ihn herum haben wir zurückgeschnitten. Unser Hochbeet wurde mit Bambusmatten neu eingekleidet. Betonplatten wurden neu verlegt, um in der kommenden nassen Jahreszeit die Eingangstür des Kinderhauses trockenen Fußes zu erreichen. Sandspielzeug und Sitzgarnituren fanden ihren Platz im Winterquartier.

Außerdem haben wir mit dem Bau unserer mobilen Matschanlage begonnen. Zahlreiche Eltern hatten im Vorfeld die unterschiedlichsten Materialien zusammengetragen. Aus Europaletten, Arbeitsplatte und einem Spülbecken entstand das Grundgerüst. Zum Frühjahrsputz 2018 werden wir die Matschanlage fertig bauen und mit Wasserhahn, Trichtern, Schläuchen, Dachrinnen und Gießkannen ausstatten, damit unsere kleinen Sterntaler beim Matschen im nächsten Sommer ihren Forscherdrang und ihre Experimentierfreude so richtig ausleben können.

Bei der anschließenden Stärkung vom Grill ließen wir diesen erfolgreichen Nachmittag ausklingen.

Herzlichen Dank an alle Familien, welche mit einer Materialspende für die mobile Matschanlage bzw. ihrer Muskelkraft tatkräftig zum Gelingen unseres Herbstputzes beigetragen haben, um unseren Garten „winterfest“ zu machen.