Abschied und Willkommen in unserer Kita Naundorf

02. November 2020

Nach 31 Berufsjahren in Naundorf haben wir jetzt in unserer Kita „Sonnenblumenkinder“ Carmen Böttcher in ihren Unruhestand verabschiedet. Sie blickt auf aufregende Zeiten zurück: im Herbst 1989 und den folgenden Jahren. Das Team musste sich ganz neuen Herausforderungen stellen: angefangen bei nun fälligen Betreuungsbeiträgen, dem Aus für die Oberschule, langen Haushaltssperren, mehreren Umzügen, der Streichung der drei separaten Leitungsstellen und Zusammenlegung von Kita und Hort bis hin zum Trägerwechsel Ende 2010.

Trotz all dieser Umbrüche und Veränderungen denkt Carmen Böttcher an viele tolle Erlebnisse zurück: Fahrten ins schöne Erzgebirge, in verschiedene Erlebnisparks, Besichtigungen von Betrieben oder herrliche Badetage in Hetzdorf und Naundorf. Zum Abschied dankte sie allen Partnern und Mitstreitern, ihrem Team, der Gemeinde und der Kinderarche Sachsen. Vom Träger war Kita-Fachbereichsleiterin Barbara Gärtner gekommen und bedankte sich mit Blumen bei Carmen Böttcher für ihr jahreslanges Engagement.

Eine zweite Blumenschale hatte sie für André Gleichmar mitgebracht, der seit Juli 2019 die Kita in Elternzeit-Vertretung für Isabel Garbatz geleitet hatte. Auch ihm danken wir herzlich für seinen Einsatz in schwierigen Zeiten und wünschen alles, alles Gute für den weiteren Weg! Isabel Garbatz ist zurück aus der Elternzeit und nach ihrem Urlaub Ende November wieder in der Einrichtung – bis dahin übernimmt ihre Stellvertreterin Manja Penz die Leitung der Kita.