Ein Dank zum Ruhestand

30. November 2017

Endlich mehr Zeit für die Familie, für die Ostsee, fürs Segeln… Nach vielen Jahren im Dienst als Niederlassungsleiter der Bosch Thermotechnik GmbH in Ottendorf-Okrilla gab Harald Böttcher im November seinen feierlichen Ausstand aus dem Berufsleben. Viele Jahre stellte er sich außerdem als engagierter Unterstützer in den Dienst der Kinderarche, sammelte zu Firmenanlässen, Veranstaltungen und Messen. Deshalb war es für Harald Böttcher auch folgerichtig, sich im Rahmen seines Verabschiedungsfestes nicht mit Blumen und Geschenken feiern zu lassen, sondern statt dessen seine Gäste, darunter Firmenpartner, Kollegen, Mitarbeiter, Wegbegleiter und Kunden, um eine Spende für die Kinderarche Sachsen zu bitten.

In geselliger Runde von etwa 100 geladenen Gästen hatten wir die Möglichkeit, unseren Verein mit seinen Angeboten und Einrichtungen vorzustellen, Fragen zur Kinder- und Jugendhilfe zu beantworten und mit interessierten Gästen ins Gespräch zu kommen. Ganze 2000 Euro kamen an diesem Abend zusammen, die wir gern für Ausflüge und Unternehmungen mit den Kindern und Jugendlichen in den Weihnachtsferien einsetzen möchten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen großzügigen Spendern, besonders aber bei Harald Böttcher für sein langjähriges Engagement zugunsten unseres Vereins. Wir wünschen ihm für den neuen Lebensabschnitt alles Gute, viel Gesundheit und Gottes Segen.