Elternabend „Mein Kind raubt mir die Nerven!“

25. April 2019

Unter dem Motto „Mein Kind raubt mir die Nerven!“ lädt das Team des Kinderhauses „Sterntaler“ am Donnerstag, 25. April, um 18.30 Uhr Eltern des Kinderhauses, aber auch andere Interessierte zu einem Thematischen Elternabend ein. Denn der Alltag in Familien ist nicht immer einfach. Provokationen, Ärger, Wut und Trotz sind mitunter an der Tagesordnung. Dabei noch die Nerven zu behalten und ein Lächeln zu bewahren, ist nicht leicht, aber möglich.

Das wird die erfahrene Heilpädagogin und Supervisorin Martina Meixner an diesem Abend jedenfalls erläutern. Sie wird zeigen, wie Eltern Provokationen im Alltag mit Humor und Gelassenheit begegnen können. Nach ihrem Einstiegsimpuls sind die Eltern eingeladen, einige dieser Ideen in verschiedenen Workshops selbst praktisch auszuprobieren und Möglichkeiten kennenzulernen, solche Situationen entspannter zu gestalten oder vielleicht gar nicht erst entstehen zu lassen.

Im Rahmen eines Workshops ist auch Gelegenheit, mit Frau Meixner ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Um auf alle Anliegen umfassend eingehen zu können, bittet das Kinderhaus-Team darum, wichtige Fragen schon im Vorfeld des Elternabends mitzuteilen. Für die bessere Planung wird um Rückmeldung gebeten: an k.leschak(at)kinderarche-sachsen.de oder unter Tel.: 03762 / 2187.