Kinderarche Sachsen e.V.

Anerkannter Träger
der freien Jugendhilfe
Mitglied im
Diakonischen Werk Sachsen

Geschäftssitz:
Augustusweg 62
01445 Radebeul
Telefon 0351/837230
info(at)kinderarche-sachsen.de



Fachtag „Wir machen uns auf den Weg: Was tun, wenn Kinder sexuelle Grenzen verletzen?!“

03. November 2021

Die Landesfachstelle Blaufeuer des Präventions- und Interventionszentrums P.I.Z. – einer Tochter der Kinderarche Sachsen – veranstaltet am 3. November einen hybriden Fachtag zum Thema „Wir machen uns auf den Weg: Was tun, wenn Kinder sexuelle Grenzen verletzen?!“ Der Fachtag findet im Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft Radebeul und digital statt und lädt Fach- und Leitungskräfte aus der öffentlichen und freien Kinder- und Jugendhilfe, der Medizin und Arbeitsfeldern des Kinderschutzes in der Arbeit mit Kindern ab sechs Jahren dazu ein, sich gemeinsam auf den Weg zu machen.

Wie können wir uns vernetzen und ein Hilfesystem schaffen, welches einerseits Kinder besser vor sexualisierter Gewalt schützen kann, andererseits dabei nicht vergisst, auch den grenzverletzenden Kindern die benötigte Unterstützung zukommen zu lassen? Gemeinsam wollen wir erarbeiten, wie das Zusammenspiel verschiedener Professionen gestaltet werden muss, um Kinder in ihrer (psycho-) sexuellen Entwicklung zu fördern und den Weg zur sozial angemessenen Sexualität zu ebnen.

Referent:innen aus den Bereichen des medizinischen Kinderschutzes, Sexualpädagogik sowie Kinder- und Jugendhilfe werden mit aktivierenden Inputs zur gemeinsamen Arbeit anregen. Aufbauend darauf werden diese Blickwinkel und Themenschwerpunkte in den Workshop-Phasen gemeinsam intensiv bearbeitet.

Eine verbindliche Anmeldung zum Fachtag ist zwischen dem 13. September und 17. Oktober 2021 möglich unter: info@fachstelle-blaufeuer.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Nach der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung per E-Mail versendet mit den Zahlungsinformationen für den Tagungsbeitrag: 85 Euro (inkl. Verpflegung) im Präsenzformat oder 60 Euro für das digitale Format. Die Anmeldung ist erst mit der Einzahlung der Teilnehmergebühr gültig.

https://www.fachstelle-blaufeuer.de/informationen/fachtag-2021