Fußballzauber am Cottaweg

23. Juni 2019

In diesem Jahr fand das Fußballturnier ‚Sportfreunde Cup Nord Ost‘ in Leipzig am Cottaweg auf dem Trainingsgelände von RB Leipzig statt. Schon das versprach perfekte Organisation und beste Platzverhältnisse, das Wetter war perfekt. Fußballer Nico aus der Kinderarche-Wohngruppe in der Markkleeberger Hauptstraße war einer von vier Teilnehmern aus der Förderschule in Borna. Mit vier weiteren Fußballern aus Schulen in Borna wurde ein Team geformt.

Die Trainer hatten die kleinen ‚Großen‘ Kicker hervorragend auf das Turnier eingestellt, schließlich sollte dieses Turnier sportlich fair und ohne Druck sein. Gespielt wurde mit vier Feldspielern ohne festen Torwart und jeder durfte spielen. Es gab tolle Spielkünste zu bewundern und Nico hat gleich im ersten Spiel auch schon ein Tor geschossen. In den weiteren Spielen kamen noch drei Tore dazu.

Dabei sein ist alles und so belegten die Kicker aus Borna einen tollen 8. Platz. Für alle Spieler gab es zur Siegerehrung einen Fanschal von RB Leipzig und eine Urkunde. Weitere Turniere im Landkreis Leipzig sind bereits geplant.

Und dann werden wir sicher auch wieder die Ballkünste von Nico bewundern können.