Kinderarche Sachsen e.V.

Anerkannter Träger
der freien Jugendhilfe
Mitglied im
Diakonischen Werk Sachsen

Geschäftssitz:
Augustusweg 62
01445 Radebeul
Telefon 0351/837230
info(at)kinderarche-sachsen.de



Im Sommer nach Schneeberg

05. August 2022

Am Montag der zweiten Ferienwoche machte sich die Regenbogengruppe des Kinder- und Jugendheimes Burgstädt zur Ferienfahrt auf den Weg in das KiEZ „Am Filzteich“ nach Schneeberg. Bei 35°C wurden direkt nach der Ankunft die Badesachen ausgepackt und es ging mit allen an den kleinen KiEZ-Strand, um sich abzukühlen.

Am nächsten Tag ging es vormittags zum Bummeln in die Zwickauer Innenstadt. Am Nachmittag des zweiten Urlaubstages konnten die Älteren im nebengelegenen Strandbad ihren Mut beweisen und vom 7,5-Meter-Turm springen. Als Abschluss des Tages ging es am Abend nach Aue ins Kino zu dem Film „Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss“. Hier wurde bei Popcorn und Getränken herzhaft gelacht.

Das Highlight der Woche war der Ausflug in die Erlebniswelt „Fundora“. In vier Stunden konnten Groß und Klein ihre Geschicklichkeit bei der „Laserlight Mission“ auf die Probe stellen oder ihre Konzentration und Teamfähigkeit beim „Laser Tag“ beweisen. Des Weiteren gab es noch ein Abenteuer-Labyrinth, Schwarzlicht-Minigolf, einen Trampolinpark und vieles mehr, bei dem man sich austoben konnte. Am Abend konnten alle bei der Disco am KiEZ-Strand ihr Tanzbein schwingen. Die Stimmung war ausgelassen und fröhlich.

Der Donnerstag und das sonnige Wetter wurden genutzt, um in das Strandbad am Filzteich zu gehen. Zum Abschluss unseres Aufenthaltes gab es am Abend eine „Burger-Straße“, bei welcher sich jedes Kind oder Jugendlicher seinen individuellen Burger zusammenstellen konnte. Am Freitag, dem fünften und letzten Urlaubstag, ging es gegen 11.00 Uhr wieder in Richtung Burgstädt.

Da es für zwei junge Heranwachsende und einen Jugendlichen die letzte Ferienfahrt mit der Gruppe war, ging es zum krönenden Abschluss ins „50’s villes Diner“ nach Chemnitz. Dort wurde gebührend mit der ganzen Wohngruppe gefeiert und köstlich geschlemmt.