Mit einer Extraportion Vitaminen durch die Corona-Zeit

15. Mai 2020

Am Freitag, den 8. Mai, bekam das Haus Lichtenberg eine Obst- und Gemüsespende von dem griechischen Restaurant „Akropolis“ aus Lichtenberg. Von Kohlrabi über Möhren und Bohnen bis hin zu Gurken war an Gemüse eine große Auswahl dabei. Die Kinder und Jugendlichen freuten sich sehr über diese Spende und packten beim Ausräumen des Kofferraumes fleißig mit an. Am Abend gab es gemischte Salate, die die Kinder und Jugendlichen zubereiteten.

Am nächsten Morgen rückten die Kinder dann dem Obst zu Leibe und bereiteten gemeinsam mit den Erziehern verschiedene Obstplatten zu. Alle waren sehr konzentriert beim Schneiden des Obstes. Anschließend gestaltete das Haus Lichtenberg ein gesundes Frühstück unter dem Motto: „Wir bleiben fit und ernähren uns gesund“.

Wir danken herzlich dem Restaurant „Akropolis“ aus Lichtenberg – im Namen der Kinder und Jugendlichen, pädagogischen Fachkräfte und der Einrichtungsleitung!