Kinderarche Sachsen e.V.

Anerkannter Träger
der freien Jugendhilfe
Mitglied im
Diakonischen Werk Sachsen

Geschäftssitz:
Augustusweg 62
01445 Radebeul
Telefon 0351/837230
info(at)kinderarche-sachsen.de



Sportliche Osterferien fürs IFW Radebeul

25. April 2022

In den Osterferien sind wir mit den Kindern des Integrativen Familienwohnens Radebeul für vier Tage nach Babke (Mirow) gefahren, ein sehr kleiner Ort des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Dort konnten wir es uns in einer Ferienwohnung mit einem großen Grundstück gemütlich machen: mit Trampolin, Seilrutsche, Spielplatz und einem Jugendhaus mit Billard, Dart und vielem mehr, was das Herz begehrt.

Am ersten Tag stand Kajak fahren auf dem Programm, was nach anfänglichen Schwierigkeiten und einigen Fahrten ins Schilf allen viel Spaß gemacht hat. Nicht nur das ständige Rudern, sondern auch das Übersetzen der Kajaks von einer Wasserstelle zur nächsten war ein Kraftakt, bei dem man schwer schieben und auch mal die Füße ins eiskalte Wasser halten musste, um das Gefährt anzuschieben und losfahren zu können.

Natürlich gab es hier und da mal Gemecker, aber als auf der Rückfahrt alle gesehen haben, was für eine weite Strecke wir zurückgelegt hatten, war das schnell vergessen. Und das wichtigste: alle haben bis zum Schluss durchgehalten! Und am Ende konnten doch alle über die kleinen Patzer lachen.

Der zweite Tag führte uns in den Kletterpark. Dort konnten alle drei Stunden lang ihren Mut und ihre Ausdauer unter Beweis stellen und sich an verschiedenen Stationen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausprobieren. Es wurde geklettert, gehangelt, gerutscht, gekrabbelt und sogar Schlitten in einer ungewohnten Höhe gefahren.

Auch hier gab es hin und wieder Momente, in denen die Kraft zu schwinden schien, aber letztendlich kosteten alle die drei Stunden bis zum Schluss aus und kamen zufrieden wieder auf dem Boden an, um stolz über das Geschaffte zu berichten.

Wir hatten eine sehr schöne Ferienfahrt, in der wir mit den Kindern viel erleben, Neues ausprobieren und nach anstrengenden Ausflugtagen abends in einer schönen Unterkunft die Seele baumeln lassen und uns Gesellschaftsspielen widmen konnten.

An dieser Stelle ein großer Dank an die Aktion „Kindern Urlaub schenken“, die diese Ferienfahrt und die Erlebnisse für die Kids mit ihrer Spende möglich gemacht haben! Wir hatten eine wunderbare Zeit!