Vielen Dank allen Weihnachtswichteln

03. Januar 2018

Tausend Dank sagen die Kinder und Jugendlichen unserer Wohngruppe in Seyde für die vielen guten Wünsche und Geschenke zum Weihnachtsfest. Für die meisten von ihnen ist es nicht leicht, die Advents- Weihnachtszeit nicht zu Hause zu verbringen. Umso schöner ist es deshalb, wenn nette Menschen ihnen in dieser Zeit ein Leuchten in die Augen zaubern.

Vielen Dank an alle, die unseren Kindern und Jugendlichen eine Weihnachtsfreude bereitet haben: die Infineon-Mitarbeiter, die zahlreiche Wünsche erfüllt haben, die Kundschaft des Weingutes Schloss Wackerbarth, die von einem Wunschbaum Zettel gepflückt und Geschenke versorgt haben, Familie Geppert aus Dresden, die Gutscheine für gemeinsame Unternehmungen schenkte, die Firma Job Medica aus Dresden, die eine Einladung auf die Eisbahn in das Hotel Kempinski im Januar ausgesprochen hat, Lars Reichelt und Frau Hartwig aus Dresden, die uns gespendet haben, die „Weihnachtsengel“ aus Freiberg, die unsere Kinder zum Pizzaessen eingeladen haben…

Wir danken allen von ganzem Herzen und hoffen, dass wir keinen vergessen haben. Wir werden viel Freude am Kinobesuch, im Superfly Dresden und auf der Eisbahn haben und mit den Mädchen und Jungen wunderschöne gemeinsame Stunden verbringen.

Von den Geldspenden ist im neuen Jahr eine doppelte Vogelnestschaukel geplant. Auf der kann dann, wer möchte, seinen Gedanken nachgehen oder sich einfach entspannen.

Alles Gute für das Jahr 2018 wünscht Annette Bracklow im Namen der Kinder und Mitarbeiter unserer Wohngruppe Seyde.