Vogelfütterung bei der Kinderarche Burgstädt

28. Januar 2020

Mit Eifer und Fleiß waren jetzt die Mütter und Kinder unserer MuK-Wohngruppe im Kinder- und Jugendheim Burgstädt dabei, aus Abfallprodukten und frischen Körnern große Futterknödel zum Aufhängen in unserem Garten herzustellen. Warm eingepackt hängten sie die fertigen Knödel nach der fröhlichen „Upcycling“-Aktion mit viel Freude in unserem großen Parkgelände auf und lockten damit zahlreiche Vögel an.

Nun schauen sie jeden Tag zum Küchenfenster hinaus, um zu sehen, ob es den Vögeln schmeckt und ob wieder Nachschub nötig ist.

Damit die gefiederten Freunde in der kalten Jahreszeit keinen Hunger leiden und gut durch den Winter kommen!

Wohl bekomm's, ihr kleinen Piepmätze!