Kinderarche Sachsen e.V.

Anerkannter Träger
der freien Jugendhilfe
Mitglied im
Diakonischen Werk Sachsen

Geschäftssitz:
Augustusweg 62
01445 Radebeul
Telefon 0351/837230
info(at)kinderarche-sachsen.de


Termine

Zur Zeit keine aktuellen Beiträge.


Weihnachten mit Tante E.

13. Dezember 2022

Seit Jahren organisiert Gabi Edler von Straßenkinder e.V. nun schon wunderschöne Weihnachtsfeiern für bedürftige Kinder und Jugendliche aus Leipzig und Umgebung. Am 3. Advent lud Tante E. unsere drei Markkleeberger Wohngruppen und die Tagesgruppe aus Großdalzig für diese Feierlichkeit ins schicke Penta Hotel nach Leipzig ein. Bereits Eingang und Foyer waren so imposant, dass Leon vorschlug, nächstes Jahr doch mal hier Urlaub zu machen, anstatt weit weg zu fahren.

Im Festsaal angekommen, warteten bereits ein festlich geschmückter Tannenbaum, dekorativ hergerichtete Tische sowie 120 Liter heißer Kakao und köstliche Plätzchen auf die jungen Besucher. Als sich die erste Aufregung ein wenig gelegt hatte, hieß uns Tante E. mit ein paar liebevollen Worten willkommen und wir sangen zur Einstimmung gemeinsam das Lied „Oh Tannenbaum".

Luka hatte im Vorfeld jedoch bereits den Weihnachtsmann erspäht und als sich dies im Raum herumsprach, forderten die Kinder (und auch Jugendlichen) im Saal lautstark sein Erscheinen: „Weihnachtsmann, Weihnachtsmann, Weihnachtsmann!" Dieser ließ sich nicht lange bitten und begrüßte fast jeden einzelnen mit einem flotten Spruch. Gemeinsam mit Tante E. und weiteren Helferlein übergab er mit teils strengen, teils fröhlichen Blicken die Geschenke an die aufgeregten Kinder und Jugendlichen. Einige von ihnen waren so nervös, dass sie kaum ein Wort über die Lippen bekamen; andere sangen ein kleines Ständchen oder sagten ein Gedicht auf.

Neben den persönlichen Geschenken an die jungen Menschen durften sich die einzelnen Einrichtungen zudem noch etwas als Gruppe wünschen. Und so freut sich die Heilpädagogische Wohngruppe auf einen Ausflug auf die Go-Kart-Bahn sowie die Sozialpädagogische Wohngruppe 2 auf den Freizeitpark BELANTIS. Die Sozialpädagogische Wohngruppe 1 wiederum ist nun stolzer Besitzer eines Smoothie-Makers sowie passender Behältnisse für Porridge. Einem (noch) gesünderen Frühstück in der Schule dürfte nun nichts mehr im Wege stehen.

Doch auch die Gastgeber gingen nicht leer aus. So backten die Wohngruppen im Vorfeld fleißig Plätzchen, welche sie nun dem Weihnachtsmann sowie Tante E. als Dankeschön überreichten. Wir danken Tante E. und ihrem Team herzlich für diese wunderschöne, liebevoll ausgestaltete Weihnachtsfeier, ihren unermüdlichen Einsatz für die Kinder und Jugendlichen und dafür, dass sie immer an uns denkt. Auch danken wir dem Penta Hotel für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und Verköstigung. Ihnen allen gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!